Kreditausfall

Der Kreditausfall beschreibt eine Situation, wenn ein Schuldner den Zahlunsverpflichtungen (Zinsen, Tilgung und Gebühren), in voller Höhe oder auch teilweise, nicht mehr nachkommt bzw. nachkommen kann. In diesem Fall wird versucht, eventuell vorhandene Sicherheiten zu verwerten (Inkasso).

Um Kreditausfälle so gering wie möglich zu halten, greifen Banken auf Scoring Verfahren zurück, um die Bonität eines Kreditnehmers und die Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls einschätzen zu können.

Back to Top